Startseite >> Aktuell >> Virtueller Salvator-Anstich Nockherberg: Maximilian Schafroth darf doppelt so lange derblecken

Virtueller Salvator-Anstich Nockherberg: Maximilian Schafroth darf doppelt so lange derblecken

Niemand wird wissen, ob die Politiker Salvator, Maximator, Triumphator, Animator, Wasser oder gar Tee in ihrem Maßkrug haben, wenn am Freitagabend die Politiker bei der Salvator Starkbierprobe virtuell zugeschaltet werden. Denn wegen der Coronakrise wird der Saal auf dem Nockherberg leer bleiben. Fastenprediger Maximilian Schafroth wird sozusagen ins Leere derblecken. Eine echte Herausforderung für den Kabarettisten, der in diesem Jahr sogar eine ganze Stunde für seine Starkbierrede erhält. 

Steinfatt Schafroth Salvator-Probe 2021
Paulaner-Chef Andreas Steinfatt und Fastenprediger Maximilian Schafroth Pressekonferenz Salvator-Probe 2021
Quelle Foto Paulaner Brauerei

Die derbleckten Politiker können in diesem Jahr zu Hause auf dem Sofa sitzen und ganz gemütlich das Derblecken beim Starkbier-Anstich über sich ergehen lassen. Denn Maxi Schafroth wird bei der Salvator-Probe am Freitag, 5. März 2021, (live im BR-Fernsehen um 20.15 Uhr) in den leeren Saal auf dem Nockherberg predigen. Wegen der Corona-Krise wird in diesem Jahr eine virtuelle Fastenpredigt geboten werden. Das Singspiel fällt ganz weg. Dafür darf Schafroth statt 30 Minuten in diesem Jahr eine ganze Stunde lang verbal auf die Bundes-, Landes- und Stadtpolitiker einprügeln. Unterstützt wird der Allgäuer Kabarettist lediglich von seinen Sängerknaben, die im weiten Rund des Festsaales genügend Abstand halten können. 

“Eine Fastenpredigt ohne Reaktionen der Derbleckten ist wie schwimmen ohne Wasser”, sagte Schafroth auf der Pressekonferenz zur Salvator-Probe. “Meine Aufgabe ist jetzt, in der Tragik die Komödie zu finden.”, so beschreibt er die Herausforderung die er in diesem Jahr bewältigen muss. Das Wort Corona soll wohl nicht vorkommen, trotzdem wird die Pandemie natürlich Thema werden. Es wird darum gehen, wie wir uns alle in der Krise geschlagen haben. 

Die Gäste werden digital dabei sein. Neben dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder, haben auch der CDU-Vorsitzende und Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens, Armin Laschet, sowie SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz angekündigt, sich der Veranstaltung via Videokonferenz zuzuschalten. “Ein echter Kanzlergipfel am Nockherberg also”, so beschreibt Paulaner-Chef Andreas Steinfatt das virtuelle Treffen. „Der Nockherberg ist eine Traditionsveranstaltung und Traditionen müssen gepflegt werden, auch wenn die Zeiten andere sind. Maximilian Schafroth wird in einen leeren Saal hinein predigen – nicht ganz: Denn es werden Politiker anwesend sein, in digitaler Form auf Bildschirmen. Es ist wirklich was Besonderes, dass drei potentielle Kanzler sich zuschalten werden,“ so Andreas Steinfatt.

Neben den Spitzenpolitikern wird sich fast das komplette bayerische Kabinett sowie Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter virtuell dabei sein. Aus dem Bundeskabinett haben neben Scholz die Bundesjustizministerin Christine Lambrecht und Verkehrsminister Andreas Scheuer vertreten sein. Auch die ehemalige Fastenpredigerin Luise Kinseher sowie ein großer Teil der Schauspieler und Regisseure des vergangenen Singspiels werden sich zuschalten. 

 

Auch lesenswert

Die neue Hausbrauerei am Nockherberg

Der neue Nockherberg hat eröffnet – Bier aus der Hausbrauerei

Nach einer Generalsanierung hat die Gaststätte Paulaner am Nockherberg wieder eröffnet. Die Highlights sind die …

Western-Kulisse für das Singspiel beim Salvator Starkbieranstich 2018 auf dem Nockherberg

Salvator Starkbierprobe am Mittwoch live im BR: Wild West auf dem Nockherberg

Zum achten Mal wird am Mittwochabend “Mama Bavaria” Luise Kinseher bei der Starkbierprobe auf dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.